Das ULD Datenschutz-Gütesiegel

Das Datenschutz-Gütesiegel für IT-Produkte des Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD), kurz: ULD Datenschutz-Gütesiegel, gilt deutschlandweit für alle informationstechnischen Produkte, die (generell) für die Nutzung im öffentlichen Dienst geeignet sind. Es können sowohl Hard- als auch Software sowie darüber hinaus Datenverarbeitungsverfahren zertifiziert werden. Das ULD Datenschutz-Gütesiegel ist neben dem Datenschutz-Gütesiegel des Landes Mecklenburg-Vorpommern (M-V Datenschutz-Gütesiegel) das einzige staatlich vergebene Gütesiegel für Datenschutz in Deutschland.

Ihr Weg zum ULD Datenschutz-Gütesiegel

Unternehmen, die das ULD Datenschutz-Gütesiegel für eines ihrer IT-Produkte beantragen möchten, können sich für eine erste Beratung gern an uns wenden. Zunächst sollte geklärt werden, ob das Produkt grundsätzlich für das ULD Datenschutz-Gütesiegel geeignet ist. Sind die Voraussetzungen erfüllt, beauftragen Sie uns als Gutachter – zu einem fair kalkulierten Festpreis unabhängig von der Dauer des Zertifizierungsprozesses.

Als beim ULD akkreditierter Sachverständige prüfen und beurteilen wir Ihre IT-Produkte in Hinblick auf die Einhaltung der Vorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Wir betrachten dabei

  • die Anforderungen an die Technikgestaltung – mit besonderem Augenmerk auf die Anforderungen der Datenvermeidung und der Transparenz;
  • die einschlägigen Datenschutzbestimmungen, um die Zulässigkeit der angestrebten Datenverarbeitung überprüfen zu können;
  • die technisch-organisatorischen Maßnahmen (nach der Datenschutzverordnung des Landes Schleswig-Holstein), die zum Schutz der Betroffen ergriffen wurden und
  • die Umsetzung der Rechte der Betroffenen (z. B. Benachrichtigung, Auskunft, Transparenzgebote).

Nach einer umfassenden Analyse und Begutachtung erstellen wir dann die für die Zertifizierung notwendigen technischen und rechtlichen Prüfgutachten und geben unsere Empfehlung an das ULD weiter. Das ULD Datenschutz-Gütesiegel selbst wird nach einer eigenen Prüfung durch das ULD als Zertifizierungsstelle vergeben und ist in der Regel zwei Jahre gültig.

 Unser Vorgehen zur Beantragung des ULD Datenschutz-Gütesiegel im Überblick:

  • gemeinsamer Workshop zur Überprüfung der grundsätzlichen Anforderungen und zur Festlegung des Prüfumfangs
  • ausführliche Begutachtung Ihrer Unterlagen und Ihres Produktes
  • Erstellung des technischen und des rechtlichen Gutachten
  • Begleitung der Antragstellung für das ULD Datenschutz-Gütesiegel

Sprechen Sie uns bei Fragen oder für einen unverbindlichen Beratungstermin gerne an. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular für einen Rückruf oder

Nähere Informationen über das Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) erhalten Sie hier  ULD Datenschutz-Gütesiegel